Über mich
EigeneArt
















Ich bin Claudia Kleissendorf-Stein und wohne in Villingen-Schwenningen im Ortsteil Marbach.
 
Ich habe ein Atelier mit Werkstatt in der Nähe des Hauses, in dem ich Gebrauchskunstwerke und Dekorationsgegenstände hauptsächlich aus Glas herstelle.


 am ofen werkstattbau 3

Nach dem Erlernen der Glasverschmelzungstechnik kreiere ich meine eigenen Werke, die sich nicht nur auf Glas alleine beschränken. Glas dient manchmal als reiner Werkstoff, manchmal als zentrales Element für Kreationen.
So stelle ich Unikate sowohl als Schmuckstücke und Dekorationen, als auch als Gebrauchsgegenstände, zum Beispiel Geschirr her.  Da es meist Originale und nicht nur Unikate sind, sind sie nicht mehrfach oder "genau so wie" wieder zu bekommen.

Die meisten Stücke entstehen in der Glasfusingtechnik, wobei das Trägerglas mit Farbglasstücken oder Farbglaspulver bemalt im Fusingbrennofen bei sehr hohen Temperaturen zusammengeschmolzen und in einem zweiten Arbeitsgang in Form gebracht wird. Dabei wird das Glas verschmolzen, so dass ein Glas entsteht und die Effekte und Kombinationen dauerhaft und resistent gegen Einflüsse von außen (wie Spülen etc.) sind.  Einiges entsteht auch unter Verwendung von in der offenen Flamme gedrehten und geformten Glasperlen.

Mit EigeneArt habe ich mich 2004 endlich ganz selbstständig gemacht und meine Gebrauchskunst-stücke sind seither auf mehreren Wegen erhältlich. Der Verkauf findet derzeit über Ausstellungen und Märkte statt zu Preisen meistens zwischen etwa 5 und 50 Euro natürlich mit Ausnahmen. 








Seit Juli 2006 habe ich eine ständige Ausstellung in meinem Ausstellungsraum
Ausstellungsraum, die nach telefonischer Vereinbarung gerne besucht werden kann.

Und seit April 2007 produzieren wir mindestens die Energiemenge, die wir zum Glas Brennen und für die Werkstatt brauche, umweltschonend als Solarstrom auf unserem Hausdach.


So kommen Sie zu mir (Wegbeschreibung Wegbeschreibung). Per Bahn von Villingen Hbf Richtung Rottweil (oder umgekehrt) weiter mit HZL Bedarfshaltestelle Marbach-Ost, zwischen den Dreieckshäusern durch Richtung Ort (Schwarzwald) den Berg hinunter bis zur Einfahrt nach dem gelben Postkasten links.
Per Auto von der A 81 Bad Dürrheim an der Kreuzung Bad Dürrheim B 27 / B 33 Richtung Villingen (Offenburg), dann links nach Marbach. In Marbach Richtung Villingen und am Ortsende (Zebrastreifen) rechts hoch, gleich noch einmal rechts und an der nächsten Kreuzung genau gerade in den Privatweg.
Telefon 07721-28953,
Addresse: Hirtenbühlsteig 28, 78052 VS-Marbach

Zur Starseite zurück